Durch die Verbundenheit zur Heimat ins Salzburgerland wurde ein einmalig geschmackvolles Ambiente geschaffen,
mit Täfelungen und handgeschnitzten Holzdecken sowie einem lauschigen Kachelofen.
Die Speisetafel ist der einzige Ort, wo man sich niemals während der ersten Stunde langweilt.
Jean Anthelme Brillat-Savarin (1755–1826)
frz. Schriftsteller und Gourmet

Wir führen Sie auf eine kulinarische und sinnliche Entdeckungsreise.

Genuss und Lebensart finden Sie in unseren heimeligen Stub’n.